husum-wind-start-hero-Fotolia_6671539_©-Guenter-Menzl.jpg

We take wind a step further

14 - 17 September 2021 in Husum

HUSUM WIND

THE TRADE FAIR FOR THE WIND INDUSTRY

For more than thirty years, the who is who of the German wind industry has been meeting at Husum Wind in Germany’s wind Mecca to find out about the latest developments in the market and technology.
>From 14 – 17 September 2021 it is time once again. Over 550 exhibitors will present cutting-edge product innovations and concepts for the renewable energy systems of tomorrow. In addition to wind energy (onshore and offshore), the focus is on transformative future technologies such as hydrogen, storage and sustainable mobility. 
Special forums, specialist congresses, networking events and the Windcareer job fair complete the offer for the 18,000 trade visitors who are expected to attend.

Welcome!

INTERESTED IN NEWS? SUBSCRIBE TO OUR Newsletter!

NEWS & INSIGHTS

No post found!

OUR PARTNERs

BMWi_Bundesministerium_fuer_Wirtschaft_und_Energie_Logo.jpg
BWE_Logo_de.jpg
EE.SH_Logo_Netzwerkagentur.jpg
15-50-mm-4c-kurz_h.jpg
BB_4C.jpg
VDMA_Logo_PowerSystems.jpg
wab-logo-pur-cmyk.jpg
watt_2.0.jpg
Wirtschaftsfoerderung_Nordfriesland_Logo.jpg

EXHIBITORs

wab-logo-pur-cmyk.png
8.2-Logo_two-coloured-cmyk_print.2jpg.jpg
2014_ihk-cottbus2.jpg
2017-STEEL_INSPECT_Logo_Claim_1200px_RGB1neu2.jpg
2018_Logo_ROMO-Wind-Deutschland-GmbH2.jpg
2019-05-28-WEB-Andresen_Logo_4c.jpg
2602_3_vdma_power_systems.jpg
ABE.jpg
Aero-Enterprise-standard-gross.jpg
AKF-GmbH-Co.png
al-pro_list_logo_.jpg
Alpiq_weiss_RGB.jpg
Ammonit-Wind-Tunnel_300dpi.jpg
AMUSYD.png
anemos_logo_w_claim_transparentbg_350px.png
Areva-AH2GEN.jpg
ARGE-Netz.jpg
Avacon_Logo_gruen.jpg
Bachmann_logo_CMYK.jpg
BayWa.png
Beckoff.jpg
Berdan-Civata-B.C.jpg
BGZ-Fonds_CMYK.png
BIL.png
Blacksafe-mit-KSL-auf-hellen-Hintergrund.jpg
Blanke-Meier-Evers.jpg
Bonfiglioli.jpg
BWE.jpg
BWTS_Logo_4c.jpg
BYTEMEE-rgb-klein.png
Centrica.jpg
CIWind1.jpg
CJC-logo-CMYK.jpg
cms@wind-Logo.png
CPC-Germania.jpg
cresto-ab-1.jpg
CWS_logo_RGB_small.jpg
damalini-ab-easy-laser.jpg
Danish-Wind-Export-Pavilion-logo.jpg
dekra.jpg
Deutsche-WindGuard.jpg
Dirkshof.png
DKB.jpg
DMT.jpg
DrehPunkt1-Konvertiert.jpg
Ducab.jpg
DWAG_MZ_Standard_CMYK.jpg
DZBANK_Logo_nat_pos_RGB.jpg
eenord.jpg
Eickhoff.jpg
EnBW_Logo_CMYK.jpg
Enercon.jpg
EnergieAgentur_Logo_4c.jpg
Energiekontor-Logo-2017_4c.jpg
energy-meteo.png
energy-consult_logo_CMYK.jpg
Enertrag.png
enervis-Logo.jpg
ENO_Dachmarke_enovation_cmyk.jpg
eno_energy_Logo_CMYK.jpg
enova-logo-grau-rot-cmyk.jpg
eologix-sensor-technology-gmbh.jpg
EphyMess-Logo_original.jpg
Erneuerbare-Energien-Hamburg-Clusteragentur.png
Ernst-Schad.jpg
ESM-LOGO_CMYK_30mm-breit2.jpg
EWE.jpg
F.-Reyher-Nchfg..png
Fachagentur-Windenergie-an-Land.jpg
FGH.jpg
GE_Logo_blau_RGB1-Kopie.png
Geo-Net-Umweltconsulting.jpg
german-sustainables-gmbH-logo.jpg
GEWI.jpg
GfM.jpg
GMS.jpg
GP-Joule.jpg
greenmatch.jpg
GS-System-Nord.png
GSI-SLV.jpg
GWU-Umwelt-CMYK.jpg
H-TEC-SYSTEMS-GmbH.jpg
Haca_Leitern_4c.pdf.jpg
Hagedorn_15cm_CMYK.jpg
HanseWindkraft_WortBildmarke-4c.jpg
HAWART.jpg
Heico_4c.jpg
Hytorc.jpg
Idaswind_Logo.jpg
IKAR_Vektor_CMYK.jpg
in.power-Logo.jpg
Ingenieurbuero-Kuntzsch-GmbH.jpg
innogy_logo_online_medium_RGB.png
intellifast.jpg
Isoblock-Logo.png
iTerra-energy_Logo.jpg
ITH-Bolting-Technology-official-2c.jpg
IVR-Logo.jpg
Jaeger.jpg
juwi_RGB.jpg
Kaeufer-Logo.jpg
KEBALTI_Logo_RZ_CMYK_dunklesGRAU_rgb.jpg
KTW-Umweltschutztechnik.jpg
Labkotec-Oy.jpg
Landstrom-Logo-4C.pdf-scaled.jpg
lanthan.jpg
Leag.jpg
M-PT-Matjeschk-PowerTools.jpg
Marescape.jpg
MaxBoegl_DE.jpg
Meissner-Sicherheitstechnik.jpg
MERSEN_big_highres_V.jpg
METEK-GmbH.jpg
minimax.jpg
MOE_4c.pdf.jpg
MOSS_4c.pdf.jpg
Multigear.jpg
N.T.E.S..jpg
naturstrom_4c.pdf.jpg
Netze_BW_Dienstleistungen_Logo_BlauOrange_Verlauf_RGB.jpg
Nord-Lock_Group_logo_cmyk.jpg
Nordex_Logo_CMYK.jpg
nordgroeoen.jpg
Nordlb.jpg
Nordwest-Assekuranzmakler.jpg
Notus-Energy-Plan.jpg
nttb2.png
OeKORENTA_Logo_high1.png
PS_logo_quer.jpg
PAVANA_Logo_cmyk_pfade.jpg
Peter-Lonsdorfer.jpg
Phoenix_Contact_Logo.jpg
PLANETA-LOGO-2014_Pfade-mit-weissem-Rand.jpg
Plarad_Logo_70R_PTW_cmyk_M.jpg
PNE.jpg
Raycap.png
RECASE_Logo_CMYK.jpg
renerco.jpg
RES-swirl-with-power-for-good-orange.png
REWIND.jpg
ROSCH_mTag_D_.jpg
Rosendahl-Frank.jpg
RTS-Wind-AG.jpg
SR_Ansicht-5.jpg
schaaf-gmbh-co-kg.jpg
schrauben-zerbst.jpg
seilpartner-windkraft-gmbh2.jpg
SG_logo_pos_cmyk.jpg
SKF_corp_logo_rgb_blue_R_1200px.png
skylotec-60mm-cmyk-600dpi_auf-weiss.jpg
SLT_4c.jpg
Sol-Expert.jpg
Stahlwille_Logo.jpg
Statkraft.jpg
stiege-wind.jpg
Suedkabel.pdf.jpg
TIMM-Logo_RGB.jpg
Trianel_343e67a4b2.jpg
Triowind_logo_claim_rgb_2014-2.jpg
TUeV-Nord.pdf.png
TUeV-SUeD.pdf.jpg
UKA_Logo_4c.jpg
Uniper_Logo_Office_CO.jpg
Vattenfall-neu.jpg
vdma-power-systems.jpg
VENSYS.png
Ventur_GB_RGB_Print-Windows-Fotoanzeige_2019-06-07_10-47-32.jpg
verbund_logo_rgb.jpg
Vestas-logo_CMYK.jpg
VGB.jpg
VR_Bank_Westkueste_linksbuendig_CMYK.jpg
VSB_CMYK.png
watt_2.0-1.jpg
Weidmueller.jpg
wieland_logo.jpg
wind_turbine_4c.jpg
WIND-certification_300dpi.jpg
Windtest-Grevenbroich.jpg
Winergy1.jpg
wiwi-consult-GmbH-Co.-KG.jpg
WKA-Service-Kuehling-GmbH.jpg
WKN_cmyk_Verlauf.jpg
Woelfel_mit_Transparenz.pdf.jpg
wpd-Windmanager.jpg
wpd-Logo_CMYK-ohneClaim.png
ws-tools.jpg
WTSH_Logo_DE_klein_Rot-Blau_RGB.jpg
Zopf_4c.pdf.jpg

WISSENSWERTES & HISTORIE

WIR DENKEN WIND WEITER

Im Mittelpunkt stehen in diesem Jahr neben der Windenergie (On- und Offshore) transformative Zukunftstechnologien wie Wasserstoff, Speicher und nachhaltige Mobilität. 

KLAR ZUR WENDE

15.000 Fachbesucher nutzen die Husum Wind um sich über technische Innovationen und Produkte von 550 Ausstellern aus 29 Ländern zu informieren. Trotz schwierigen Zeiten mit kräftigem Gegenwind zeigt die Branche Präsenz.

WIR SIND WIND

In Husum herrscht seit 30 Jahren Pioniergeist. Wie stark der Zusammenhalt ist beweisen die Messeteilnehmer während des Orkans Sebastian der eine Räumung von 4 Messehallen nötig machte. Turbulenter hätte die Messe nicht sein können.

WILLKOMMEN ZU HAUSE

Nach einem Jahr Abstinenz findet die Messe mit neuem Konzept wieder in Husum statt. Man konzentriert sich auf den Kernmarkt Deutschland und die Nachbarländer.

WINDENERGIEMARKT IM WANDEL

Die Besucherzahlen verdoppeln sich und erreichen 2010 einen Höhepunkt. 2012 ist die Husum WIND die bedeutendste Windenergiemesse der Welt. Dann zeichnet sich die Kooperation mit dem Standort Hamburg ab. 2014 findet die nächste Messe nach 8 Jahren wieder an der Elbe statt - große Firmen der Branche machten sich stark für diesen Standort.

BEGINN DER INTERNATIONALEN EXPANSION

Die Zahl der Aussteller wuchs um 70% und 2005 verdoppelte sich  der Anteil an Besuchern aus Ostasien gegenüber 2003.

INTERNATIONALISIERUNG

Deutschland sicherte sich 50% des Weltmarktanteil und muss sich ab jetzt internationalisieren.  272 Aussteller und 15.000 Besucher finden auf der WindTech Husum 2001 zusammen.

WINDENERGIEMARKT WÄCHST

Der deutsche Windenergiemarkt wächst und die Husum Wind profitiert davon. Gleichzeitig ist es die erste Bewährungsprobe für die neue Messehalle. Man zählt 134 Aussteller und 12.000 Besucher.

BAU EINER EIGENEN HALLE

Die Messe bekommt eine neue Heimat und mit 4.500qm Ausstellungsfläche wird die Halle Symbol und Heimat der Husumer Windenergiemesse.

HUSUM WIND

 1995 fand die Messe erstmals unter dem Namen Husum WIND statt und mehr als 80 Aussteller und 12.000 Besucher machten die Messe zu einem riesen Erfolg. 

WACHSTUMSJAHRE

Die Absicht die Messe auch internationalem Publikum zu präsentieren wurde geboren und ein Bündnis mit der Hannover Messe eingegangen. 

DAS SCHAUFENSTER DER BRANCHE

Die Windenergie Industrie ist aus ihren Kinderschuhen herausgewachsen und präsentierte sich mit gewachsenem Selbstbewusstsein. Husum wird zum Schaufenster der Branche. 

DIE MESSE IM ABSTAND VON 2 JAHREN

1991 reichte die Viehauktionshalle nicht mehr aus um alle 6.000 Aussteller unterzubringen, so dass ein Zelt vor der Halle aufgebaut werden musste. Leider ohne Heizung – an dem besagten Wochenende regnete es in Strömen und Aussteller und Besucher froren sich die Füße ab.

1. HUSUMER WIND-ENERGIETAGE

Die 1. Husumer Windenergie-Tage fanden in einer Viehauktionshalle statt. Weltweit die erste Messe die nur Windenergie präsentierte. 20 Aussteller wurden von dem Ansturm der 10.000 Besucher überrascht.

ERSTE STAATLICHE FÖRDERUNG

Windkraftanlagen bis 250 kW wurden ab jetzt gefördert und die Hersteller profitierten davon. Husum wurde zum Zentrum dieser frühen Wachstumsphase. Eine der ersten serienreifen deutschen Windkraftanlagen war der Kano Rotor in mit 30 kW Leistung

EIGENBAU UND SERIENPRODUKTE

Es entstanden etliche recht zuverlässige selbstgebaute Kleinanlagen mit Leistungen von einigen Kilowatt.  Ende der 1980er waren ca. 50 Anlagen in Schleswig Holstein in Betrieb und 1984 verabschiedete die Landesregierung verbindliche Richtlinien zur Auslegung, Aufstellung und Betreiben von Windkraftanlagen

WINDENERGIE STATT ATOMKRAFT

Das Jahr 1982 ist das erste greifbare Datum des beginnenden Windzeitalters.  Die erste GROWIAN (Große Windenergieanlage) wird in Betrieb genommen, allerdings 5 Jahre später wieder abgebaut. Der Startpunkt war gesetzt und die moderne Windenergienutzung in Schleswig-Holstein beginnt.

Veranstalter