2. September 2021

Wege zur Beschleunigung des Windenergieausbaus: Was muss sich energiepolitisch ändern?

Wege zur Beschleunigung des Windenergieausbaus: Was muss sich energiepolitisch ändern?

von
200 200 people viewed this event.

Datum: 16.09.2021 / Uhrzeit: 14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Botschaft: Ohne die entsprechende Zahl an Genehmigungen sowie Planungssicherheit für Investoren steuert die Bundesrepublik auf eine Ökostromlücke zu, die sich bei fehlenden Weiterbetriebsoptionen für Windenergieanlagen am Ende der bisherigen Förderdauer nochmals vergrößern dürfte. Wir fordern deshalb den Abbau von Genehmigungshemmnissen, Erleichterungen bei der Umsetzung von Repoweringprojekten und politische Regelungen, die angemessen zwischen Artenschutz und Klimaschutz durch Windenergie vermitteln.  Die Genehmigungsfähigkeit von Windparks muss vereinfacht werden.


Raum
Freilichtbühne (Open-air stage)

Kategorie / Thema
Prime Panel

Redner
Moderator: Herr Axthelm (Geschäftsführer Bundesverband WindEnergie e.V. )

Dr. Ingrid Nestle (MdB B90/Die GRÜNEN)

Dr. Hartmut Brösamle (COO wpd AG)

Thorsten Müller (Wissenschaftlicher Leiter der Stiftung Umweltenergierecht)

Philipp Seibel (Director Sales Germany South & East Vestas Deutschland GmbH)

Dipl.- Ing. Bärbel Heidebroek (Geschäftsführerin Landwind GmbH)

Um dich für diese Veranstaltung zu registrieren, sende deine Daten an marketing@messehusum.de

Registriere Dich über Webmail: Gmail / AOL / Yahoo / Outlook

 

Date And Time

2021-09-16 | 14:30 to
15:30
 

Ort

Online-Veranstaltung
 

Veranstaltungsarten

 

Veranstaltungskategorie

Share With Friends